Beschichtung

Der im Tank befindliche, aus Kondenswasser und Sediment bestehende, aggressive Heizölschlamm ist verantwortlich für die Korrosionsbildung an Ihrem Stahltank.

Ist der Heizöltank von Rost befallen, gibt es nur eine sinnvolle und effektive Möglichkeit den Wert Ihrer Anlage zu erhalten und den Tank vor einem eventuellen Durchrosten zu schützen.

Die Zwei-Komponenten-Heiß-Beschichtung.

Dabei wird der Tank zuerst durch Sandstrahlen der gesamten Oberfläche von Verschmutzungen befreit. Nach dieser optimalen Vorbereitung wird im Zwei-Komponenten-Heißspitz-Verfahren die Beschichtung aufgetragen.

Diese Zwei-Komponenten-Kunststoff-Mischung ist lösemittelfrei und somit umweltverträglich und chemisch beständig.

Bei Einbringen der Zwei-Komponenten-Heiß-Beschichtung erhalten Sie eine 20-jährige Garantie.