Sachverständiger

Der Gesetzgeber fordert die Überprüfung von Tankanlagen wie folgt:

Im 5-jährlichen Turnus:

-alle unterirdischen Lagertanks
-alle oberirdischen Lagertanks über 10.000 Liter


In Wasserschutzgebieten im 2,5-jährlichen Turnus:

-alle unterirdischen Lagertanks
-alle oberirdischen Lagertanks über 1.000 Liter


Weiterhin unterliegen diese Tankanlagen der Prüfpflicht

-vor Erstinbetriebnahme
-bei wesentlicher Änderung am Tank
-bei Wiederinbetriebnahme nach einer länger als 1 Jahr andauernden Stilllegung

Gerne veranlassen wir für Sie die Durchführung dieser Überprüfung.